Düsseldorf -
Die schönste Stadt am Rhein

Allgemeine Informationen

Düsseldorf ist mit über 600000 Bewohnern die Landeshauptstadt Nordrhein Westfalens. Sie wurde benannt nach dem Flüsschen, die Düssel, die hier in den Rhein mündet. Zentrale Einrichtungen deutschlandweit, der Flughafen, Börse, Messe sowie der Sitz vieler Industrie und Handelsunternehmen sind Ziel vieler Geschäftskunden. Auch Kunst, Kultur und Kommerz wie die Rheinische Lebensart wecken das Interesse vieler Besucher.

Über Düsseldorf Wersten

Dank der gut ausgebauten Anbindung sowohl für Autos als auch für Bahnen und Züge bildet der Stadtteil Wersten einen dicht besiedelten und beliebten Teil der Stadt Düsseldorf. Mit einer Vielzahl an Geschäften und Restaurants bleiben hier keine Wünsche offen. Sowohl die Innenstadt als auch die anderen Stadtteile lassen sich bequem mit den Stadtbahnlinien U74 und U77 erreichen und ermöglichen so ein stressfreies Vorankommen auch ohne Auto. Wer die Umgebung gerne zu Fuss erkundet sollte auch einen Besuch des Südparks nicht auslassen. Dieser befindet sich im Norden des Stadtteils und bietet eine großflächige Naturlandschaft mit vielen Seen und Grünflächen. Er war außerdem 1987 zusammen mit dem bereits bestehenden Volksgarten das Ausstellungsgelände der Bundesgartenschau.


Über Düsseldorf Bilk

Das Herzstück des Stadtteils Bilk bildet insbesondere für junge Leute die dort angesiedelte Heinrich-Heine-Universität und die damit zusammenhängende Universitätsklinik. Doch auch der nahegelegene Volksgarten sowie der Südpark ermöglichen vielen Besuchern entspannende Zeiten und Erholung mit seinen groß angelegten Grünflächen und Seen. Dank hervorrangender Verkehrsanbindung über verschiedene S- und Straßenbahnen sind auch kurzfristige Ausflüge in die Stadt möglich, auch wenn für Einkäufe auch in Düsseldorf Bilk selbst die Düsseldorf Arcaden jederzeit zur Verfügung stehen.

Top